Freiheitsberaubung•Nötigung•Erpressung des Menschen Altenburg, Stephen

Ich hatte das Glück, einen lieben Menschen, nebst Familie kennenzulernen, die Umstände dazu, werden noch in einem weiteren Artikel betreffend meiner Freiheitsberaubung durch die kriminellen Firmen Schein- Amtsgericht Perleberg, Schein- Staatsanwaltschaft Neuruppin und der mittlerweile offen liegenden Beweise für die Verschwörung der kriminellen Firmen Landkreis Prignitz, Schein- Amtsgericht Perleberg, Schein Staatsanwaltschaft Neuruppin und der Firma/kriminelle Organisation Jobcenter Pritzwalk / Prignitz etc… gegen meine Familie und mich, aber insbesondere gegen unsere vollständige Existenz, laut § 6, 7 VStGB die Vernichtung einer nationalen Gruppe, der öffentlichkeit präsentiert. Ohne diese lieben Menschen, wüsste meine Familie wohl heute noch nicht wohin man mich am 09.03.2016 nach einem brutalen Überfall entführte und seitens der kriminellen Firmen Polizei- Brandenburg / Pritzwalk / Perleberg, Schein- Amtsgericht Perleberg…

Polizei und SEK im Einsatz in Reckenthin: Lügen der Polizei und SEK und auch MAZ-online.de

Zuvor bedanke ich mich für die Lügen der pseudo Polizei, SEK und der MAZ-Online.de, was wieder den bitteren Aufschrei von LÜGENPRESSE nach sich zieht. Da die Lügenpresse MAZ-Online.de und auch ander sugerrieren es handelte sich hier um Recht und Gesetz und ich wäre, so verleumdet, ein krimineller und würde auch keinen Strom bezahlen, daher bedanken wir uns natürlich auch bei den Betrugsfirmen E.ON edis Vertrieb, E.ON Energie Deutschland GmbH, Energy2day GmbH, zusätzlich zur Diffarmierung, werde ich am Schluss einen modifizierten Artikel von TopNews aktuell einstellen, es ist auch nicht an dem, wie beispielsweise auf Reichsbürger Gerd Schw. verursacht SEK-Einsatz in Reckenthin veröffentlicht, das ich ein youtube Studium absolviert hätte, nein, nein, ich habe in den letzten Jahren mehr [Gesetze] und [Urteile]…

Sozialgericht/e Neuruppin: kriminelle Vereinigung oder Gericht?

Was ist nun diese überaus kriminelle Firma Schein- Sozialgericht Neuruppin, behaupten tun die angeblichen [Richter], insbesondere Dr. Hennig, Lehmann und Jensen, dieser überaus kriminellen Firma Schein- Sozialgericht Neuruppin jedenfalls es wäre ein [Gericht], was nicht nur bezweifelt werden muss, sondern sich durch die Handlungen/Nicht Handlungen klar selbst widerlegt und beweist, das diese überaus kriminelle Firma Schein- Sozialgericht Neuruppin eines nicht ist, nämlich, ein auf dem [Grundgesetz für die Bundesrepublik], der angeblich demokratischen rechtstaatlichen, sozialstaatlichen Grundordnung beruhendes [Gericht], denn [Gesetze], ob gültig oder nicht soll hier jetzt nicht zur Debatte stehen, scheinen für diese überaus kriminelle Firma Schein- Sozialgericht Neuruppin nicht zu existieren, oder gar müsste sich daran gehalten werden, insbesondere die Schein- Richter Dr. Hennig, Lehmann und Jensen, dieser überaus kriminellen Firma Schein- Sozialgericht…

Der große Irrtum im Asylrecht und Merkels Verbrechen

Quelle: Der große Irrtum im Asylrecht – Tribüne – Wiener Zeitung Online Hinweis auf Genfer Flüchtlingskonvention (GFK) oder Europäische Menschenrechtskonvention (EMRK) wie auf ein Tabu, eine unantastbare Monstranz, die da herumgetragen wird. Die GFK begründet keine Einreiserechte für Individuen, sie gewährt kein Recht auf Asyl, sie ist ein Abkommen zwischen Staaten, sie normiert – recht interpretationsfähig – das Recht im Asyl, nicht auf Asyl. Das Verfahren zur Feststellung der Flüchtlingseigenschaft bleibt jedem Unterzeichnerstaat selbst überlassen. Natürlich (nach GFK-Artikel 1) kann ein Flüchtling zurückgeschickt werden, wenn die Umstände, aufgrund derer er anerkannt wurde, wegfallen. Die GFK findet auch keine Anwendung auf Personen, die Verbrechen begangen haben (Artikel 1f), und natürlich hat jeder Flüchtling „gegenüber dem Land, in dem er sich befindet,…

Mord, Mörder, Jobcenter Prignitz/Pritzwalk

Ich war der Meinung, die Antifa, diese linken Faschisten sind Deutschlands schlimmster Alptraum, aber weit gefehlt, der wahre Alpraum Deutschlands sind die kriminellen Organisation/Firmen Jobcenter, insbesondere die kriminelle Organisation/Firma Jobcenter Prignitz / Pritzwalk und offensichtlich auch die überaus kriminelle Firma Schein- Sozialgericht Neuruppin. Die kriminelle Organisation/Firma Jobcenter Prignitz / Pritzwalk, eine Bande von Mördern und kriminellen Elementen, die sich hinter einem Pseudnym Vorname: Jobcenter Zuname: Prignitz verstecken. Wie solles anders sein, es geht natürlich um das bereits bekannte Thema: Nötigung, Erpressung und versuchter Mord- Jobcenter Prignitz / Pritzwalk-Rudzinski u Menzel und und weiter geht die Folter und versuchter Mord- Jobcenter Prignitz/Pritzwalk Dies ist also Teil 3 Bei der überaus kriminelle Firma Schein- Sozialgericht Neuruppin, liegen nun reichlich Schein- Klage Anträge…

Mord, Mörder, Antifa | Indexexpurgatorius’s Blog

Wann wird diesen Antifa- Terroristen endlich der Garaus gemacht, diese linken Faschisten sind Deutschlands schlimmster Alptraum, zum Abschuß frei zugeben! Was natürlich auch und insbesondere für die Förderer aus SPD, CDU, CSU und anderen gilt! Quelle: Mord, Mörder, Antifa | Indexexpurgatorius’s Blog Mord, Mörder, Antifa Die linksextreme Terrororganisation Antifa jubelt und feiert. Endlich haben sie es geschafft und einen “rechten” Demonstranten zur Hölle geschickt. Bei dem Opfer soll es sich um einen Teilnehmer der Demonstration von “Neumünster wehrt sich” handeln. Es wird berichtet, dass das Opfer direkt am Bahnhof von 150 linken Schlägern überrascht wurde. Die Linksextremisten sollen mit Eisenstangen und anderen Gegenständen auf ihn eingeschlagen haben . Seine komplette Schädeldecke wurde zertrümmert. Das Opfer erlag im Krankenhaus seinen schweren…

Strafanzeige Generalbundesanwaltschaft gegen die Bundesregierung vom 30.11.2015 nun auch an EUROPOL

Da auf unsere Strafanzeige an Generalbundesanwaltschaft gegen die Bundesregierung, Frau Dr. Merkel, Hr. Gauck, Hr. Gabriel und andere, nun bis DATO zwei Antworten ergangen sind, die so ungültig wie nichtig waren und sind, aber offensichtlich ignoriert werden. Es ist eine Tatsache das Recht und Gesetz in dem hiesigen Land von der Merkel- Diktatur vollständig ausser Kraft gesetz sind und die behaupteten Strafverfolgungsbehörden nicht mehr wissen was Sie zu tun haben, insbesondere die behauptete überaus kriminelle und inkompetente Firma Generalbundesanwaltschaft, die nach eigenen Angaben: längst hätte Handeln müssen und selbst den § 138 StGB nicht zu kennen scheint: Aus diesem Grunde haben wir die Strafanzeige an Generalbundesanwaltschaft gegen die Bundesregierung, Frau Dr. Merkel, Hr. Gauck, Hr. Gabriel und andere nun auch noch…

Kriminelle Asylbewerber bekommen volle Sozialbezüge

Ein Zitat von gewisser Tragweite: “Wenn man eine große Lüge erzählt und sie oft genug wiederholt, dann werden die Leute sie am Ende glauben. Man kann die Lüge so lange behaupten, wie es dem Staat gelingt, die Menschen von den politischen, wirtschaftlichen und militärischen Konsequenzen der Lüge abzuschirmen. Deshalb ist es von lebenswichtiger Bedeutung für den Staat, seine gesamte Macht für die Unterdrückung abweichender Meinungen einzusetzen. Die Wahrheit ist der Todfeind der Lüge, und daher ist die Wahrheit der größte Feind des Staates.“! Joseph Goebbels 1933 – 1945 Reichspropagandaminister in Nazideutschland. Ich sage es ganz klar vorweg, Refugees Not Welcome und schon gar keine Rapefugees! Asylbewerber, die gegen deutsche Gesetze verstoßen, haben dennoch Anrecht auf volle Unterstützungsleistungen. Das entschied das…

Unglaublich: So betrügt Vater Staat seine Kinder

Quelle: Unglaublich: So betrügt Vater Staat seine Kinder | Journalistenwatch.com In Deutschland lebt jedes fünfte Kind in Armut. Das politische Interesse die Armut zu bekämpfen, scheine es nicht zu geben, sagt Uwe Hoffmann, ehrenamtlicher Geschäftsführer des Deutschen Schutzverbandes gegen Diskriminierung e. V. (DSD)  und verweist unter anderem auf die Anrechnung des Kindergeldes auf den Hartz-IV-Regelsatz. Knapp 20 Prozent aller Personen unter 18 Jahren in Deutschland leben in Armut. Kinderarmut ist ein soziales Problem und die Folgen schwerwiegend. Wer in Armut aufwächst hat vom Start weg mit Problemen zu kämpfen. Von der eingeschränkten körperlichen und gesundheitlichen Entwicklung über die schlechteren Wohnbedingungen bis zu den schlechteren Chancen auf einen guten Bildungsabschluss. Deutschland wird immer älter, seine Kinder immer ärmer. Dass Vater Staat…

und weiter geht die Folter und versuchter Mord- Jobcenter Prignitz/Pritzwalk

Update zum Artikel Nötigung, Erpressung und versuchter Mord- Jobcenter Prignitz / Pritzwalk-Rudzinski u Menzel Da bis zum jetzigen Zeitpunkt, einige merkwürdige Handlungen vollzogen werden, aber keine Zahlung des rechtlich garantierten Existensminimums, was ja laut Grundgesetz Art. 1 Abs. 1 GG in Verbindung mit dem Sozialstaatsprinzip des Art. 20 Abs. 1 und den [Urteilen] des [BVerfG, 1 BvL 1/09 vom 9.2.2010 und BVerfG, 1 BvL 10/12 vom 23. Juli 2014] jedem gleichermaßen zusteht, durch die überaus kriminelle Organisation/Firma Jobcenter Prignitz / Pritzwalk und offensichtlich auch die überaus kriminelle Firma Schein- Sozialgericht Neuruppin, das Schein- Gericht, keinen Handlungsbedarf zu sehen scheint und mein Recht des Widerstandes Art. 20 Abs. 4 GG missachtet, muss ich heute zu unserem eigenen Schutz und aus Notwehr weiteres…

Köln: Log die Polizei? – Übergriffe gab es auch an Folgetagen!

Quelle: Köln: Log die Polizei? – Übergriffe gab es auch an Folgetagen! – Der BRD Schwindel Kölner Oberbürgermeisterin Reker und Polizeichef Albers sagten der Öffentlichkeit offenbar nur die halbe Wahrheit. Auch in den folgenden Nächten schlugen Asylbewerber nach Focus-Informa­tionen mit derselben Masche zu. – Eine völlig „enthemmte“ Menge von bis zu 1500 Menschen, die über­haupt nicht auf die Anweisungen der Ordnungshüter reagierte. Im Vorfeld der Kölner Silvesternacht mit zahlreichen Raubüberfällen und sexuellen Angriffen auf Frauen hat nach Informationen des Nachrichten­magazins Focus das Landesamt für Zentrale Polizeiliche Dienste (LZPD) des NRW-Innenministers Ralf Jäger (SPD) die Bitte der Kölner Polizei um eine zusätzliche Einsatz-Hundertschaft abgelehnt. Dies geht aus einem Einsatzleiter-Report hervor, der dem Focus vorliegt. Weil die Anfrage keinen Erfolg hatte, stellte…

Köln: CSU sieht Erklärungsbedarf beim ZDF

Bild und Spiegel Online veröffentlichen Polizeiprotokoll Quelle: Köln: CSU sieht Erklärungsbedarf beim ZDF | Telepolis Peter Mühlbauer 07.01.2016 Bild und Spiegel Online veröffentlichen Polizeiprotokoll CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer verlangt in der Bild-Zeitung im Namen seiner Partei, dass das ZDF das „Versagen der Heute-Redaktion“ hinsichtlich einer zeitnahen Berichterstattung über die massiven sexuellen Übergriffe in der Silvesternacht „im nächsten Fernsehrat erklärt“. „Ein mit den Gebühren von uns allen finanzierter Sender“, so Scheuer“, dürfe „so abscheuliche Gewalttaten nicht totschweigen“. In einem Interview mit dem Deutschlandfunk kritisiert Scheuer außerdem, dass das ZDF Twitter-User fragte, „wie in Köln berichtet werden soll“. Zeugenaussagen und „Wortmeldungen auch aus den verantwortlichen Gremien der Polizei“ deuten seinen Worten nach auf einen „Personenkreis mit Migrationshintergrund“ als Täter hin. Sollten sich diese…

Erschütternder Geheimbericht: „Kölner Polizei vermutet politische Hintergründe!“

Quelle: Erschütternder Geheimbericht: „Kölner Polizei vermutet politische Hintergründe!“ – Der BRD Schwindel Es war noch viel schlimmer, als bisher zugegeben: Ein interner Polizei-Bericht, welcher der Bild zugespielt wurde, zeichnet ein dramatisches Bild der Kölner Silvesternacht: Die Polizei war machtlos, befürchtete Tote und wurde selbst massiv attackiert. Passanten hätten vollendete Vergewaltigungen verhindert. Flüchtlingsbetreuer samt Gruppen waren vor Ort. Der Express berichtete Festnahmen von 15 Asylbewerbern. Die Kölner Polizei vermutet einen politischen Plot. Die wirklich brisanten Fakten zur Kölner Silvesternacht sind jetzt nicht mehr zu verheimlichen. In einem internen Bericht ist nicht mehr von 1.000, sondern einigen Tausend Männern mit Migrationshintergrund die Rede. Die Bild-Zeitung zitierte daraus: „Am Vorplatz und der Domtreppe befanden sich einige Tausend meist männliche Personen mit Migrationshintergrund, die…

Nötigung, Erpressung und versuchter Mord- Jobcenter Prignitz/Pritzwalk-Rudzinski u Menzel

Nach langen Jahren der Ruhe (geduldetes Recht ist geltendes Recht), soll nun endlich die Ausrottung meiner selbst und meiner Familie vollzogen werden, durch Nötigung, räuberischer Erpressung und versuchter Mord durch die überaus kriminelle Organisation/Firma Jobcenter Prignitz / Pritzwalk durch die höchst kriminellen Systemroboter Rudzinski u Menzel begangen und durch dieüberaus kriminelle Firma Schein- Sozialgericht Neuruppin begünstigt und gefördert. Da der [Bewilligungszeitraum] wieder einmal endete, erging, wie die letzten Jahre, meine Forderung [Antrag] auf unsere Grundrechte, den ich hier nun nicht wirklich mehr extra einstellen muss, wer will kann ihn hier weiterbewilligung-fortzahlung-FZWB-00012-00-04-12-15-GS-04-12-2015 einsehen. Nun passt der überaus kriminellen Organisation/Firma Jobcenter Prignitz / Pritzwalk, den Systemroboter Rudzinski u Menzel dies gar nicht (mehr) und haben nun jedwede Zahlungen eingestellt, aber weiter, nun…

Strafanzeige Generalbundesanwaltschaft gegen die Bundesregierung vom 30.11.2015 Antwort 2 am 08.12.2015

Update vom 05.01.16 weiter unten! Auf unsere Strafanzeige an Generalbundesanwaltschaft gegen die Bundesregierung, Frau Dr. Merkel, Hr. Gauck, Hr. Gabriel und andere, sind nun bis DATO zwei Antworten vorhanden, wobei ich gegen die Antwort vom 02.12.2015 bereits eine Zurückweisung abgeschickt habe. Hier handelt es sich nun um die zweite Antwort auf meine Zurückweisung Strafanzeige gegen die Bundesregierung-1-AR-2437-15-vom 02-12-15-zurückweis-STAZ-BR-1000-1-07-12-15-GS-07-12-2015 Wie man hier sehen kann erdreistet sich ein [ Oberamtsrat ], ohne jedwede Befugnis und /oder Legitimation, die zu dem offensichtlich auch wissentlich und vorsätzlich verweigert wird, trotz eindeutiger Forderung. Weiter behauptet nun dieser überaus kriminelle und inkompetente [ Oberamtsrat ] Schulte, das die überaus kriminelle und inkompetente Firma Generalbundesanwaltschaft nicht zuständig sei, was ja bezüglich der nicht existenten Befugnisse und der fehlenden…

Strafanzeige Generalbundesanwaltschaft gegen die Bundesregierung vom 30.11.2015 Antwort 1 am 02.12.2015

Auf unsere Strafanzeige an Generalbundesanwaltschaft gegen die Bundesregierung, Frau Dr. Merkel, Hr. Gauck, Hr. Gabriel und andere, sind nun bis DATO zwei Antworten vorhanden, wobei ich gegen die Antwort vom 02.12.2015 bereits eine Zurückweisung abgeschickt habe. Hier haben wir noch ein absolut gleiches so ungültiges wie nichtiges Antwortschreiben: Werden die Bürger verarscht? Unsere Antwort 1 vom 02.12.2015 auf, Strafanzeige an Generalbundesanwaltschaft gegen die Bundesregierung, Frau Dr. Merkel, Hr. Gauck, Hr. Gabriel und andere : Hier haben wir nun die Zurückweisung, nur den betreffenden Teil da der Rest aus der Wiederholung der Strafanzeige an Generalbundesanwaltschaft gegen die Bundesregierung, Frau Dr. Merkel, Hr. Gauck, Hr. Gabriel und andere  besteht. als Pdf: Strafanzeige gegen die Bundesregierung-1-AR-2437-15-vom 02-12-15-zurückweis-STAZ-BR-1000-1-07-12-15-GS-07-12-2015 in staatlicher Selbstverwaltung gem. UN Resolution A/Res/56/83…

Strafanzeige Generalbundesanwaltschaft gegen die Bundesregierung, Frau Dr. Merkel, Hr. Gauck, Hr. Gabriel und andere

Strafanzeige an Generalbundesanwaltschaft gegen die Bundesregierung, Frau Dr. Merkel, Hr. Gauck, Hr. Gabriel und andere, die hier im Vorfelde zur Veröffentlichung kommt. Die vorab Veröffentlichung ist nötig, da nicht davon auszugehen ist das die behaupteten (nicht legitimierten) Strafverfolgungsbehörden (Firmen), Ihrer behaupteten Pflicht überhaupt gedenken nachzukommen. Sichtbar wird dies alleine durch die Tatsache, das die Ermittlungen und Entfernungen aus allen behaupteten Ämtern bereits hätten stattfinden müssen, auch ohne Strafanträge. Deshalb ist jeder Aufgefordert bis zum Versandt sein Wissen hier mit einzubringen, ich werde den tatsächlichen Ausgang dann hier ankündigen. Über die Kommentare kann jeder seinen Beitrag leisten, ich werde dann gegebenfalls die Änderungen im Strafantrag vornehmen und es hier aktualisieren. Dies ist also so zusagen noch der Rohentwurf, der natürlich gleichfalls…

Flüchtlingskriminalität die Gewalt-Statistik ist geschönt!-der verordnete Volkstod

Das verhalten der Brufskriminellen CDU, CSU, SPD, B90/Grünen, FDP Merkel, Seehofer, de Meziere, Maas, u. v. a. stellen die Straftaten der Begünstigung, der Beihilfe etc.., des vorsätzlichen Völkermordes gem. § 6 VStGB und § 7 VStGB sowie des § 125 StGB und 125a StGB Landfriedensbruch/schwerer Landfriedensbruch und viele andere mehr dar. Jeder Bürger ist dazu angehalten diese Berufskriminellen und Ihre Handlanger aus Polizei, Gerichten, Staatsanwaltschaften gnadenlos mit Strafanzeigen und Strafverfolgung zu fluten. Quelle: Flüchtlingskriminalität Ist die Gewalt-Statistik geschönt? – HAZ – Hannoversche Allgemeine Hannover. Die Wahrheit hat viele Facetten. Manchmal kann sie schrecklich sein. Vor seinen Augen hat ein Flüchtling einem anderen durch einen brutalen Kopfstoß den Schädel blutig geschlagen. Es fehlte nicht viel, und seine Kollegen hätten von der…

Staatsanwaltschaft Neuruppin-erneute Drohung Freiheitsberaubung u Mord

Notwehr gegen kriminelle Organisationen und Berufskriminelle- Die Firma „Staatsanwaltschaft“ Neuruppin gem. angeblicher „gesetzl. Vorschriften § 32 StGB – § 34 StGB – § 35 StGB und  Art. 20 Abs. 4 GG (Grundgesetz für die BRD) Die Firma „Staatsanwaltschaft“ Neuruppin glaubt Sie dürfe wieder einmal widerrechtlich inhaftieren, hier wieder einmal ein weder legitimierter noch befugter selbsternannter „Recht S pfleger“ Namens Brzezinski, Straftaten nach dem Strafgesetzbuch in Verbindung mit dem  Völkerstrafgesetzbuch der Bundesrepublik Deutschland, welches insbesondere bei Hartz IV (Jobcenter) ganz besondere Beachtung finden sollte kurz VStGB hier insbesondere § 6 VStGB, § 7 VStGB  zum § 7 Abs. 1 Nr. 2, 5, 7, 8 VSTGB i.V.m. § 226 des Strafgesetzbuches bezeichneten Art, zufügt: Als Siechtum (mittelhochdeutsch: siechtuom) bezeichnet man den Zustand zunehmender Entkräftung durch einen massiven oder…

Krimigranten und das sterben des Merkel Regimes

Das deutsche Volk hat längst den Tod des Merkel- Regimes beschlossen, daran wird auch die Propaganda- Presse nichts mehr ändern zum Beispiel Propaganda- Presse Tagesspiegel AfD-Demonstranten hatten freie Bahn 5000 Demonstranten der AfD zogen durch die Berliner Innenstadt. Die Polizei hatte den Boulevard Unter den Linden abgesperrt. Den Gegendemonstranten gelang es nicht, die AfD aufzuhalten. Das hört die Polizei nicht oft, dass tausende Demonstranten skandieren: „Eins, zwei, drei, danke Polizei“. Sonst brüllen Autonome zu der Melodie von „Ganz Berlin hasst die Polizei“. Auch über Twitter bedankte sich die Alternative für Deutschland bei den Ordnungshütern: „Super Arbeit der @polizeiberlin #AfDDemo kommt durch“. Das war nicht selbstverständlich. Ein breites Bündnis hatte angekündigt, sich der AfD in den Weg zu stellen. Und noch…

Mitmensch in großer Not! News Top-Aktuell bittet um Hilfe

ich möchte hier zuvor noch anmerken, das im hiesigen Land offensichtlich für sog. Flüchtlinge (Invasoren/Asylforderer) eine Landesweite widerrechtliche Enteignungs und Rauswurfaktion in Gang gesetzt ist. Dies, von einer behaupteten ReGIERung die weder eine Legitimation noch einen Auftrag vom Volke inne hat sondern ausschließlich aus kriminellen Organisationen (CDU, CSU, SPD, FDP, B90/die Grünen u.a. ) besteht und schwerste Verbrechen begeht, gegen das eigene Volk, siehe GG “Alle Macht geht vom Volke aus”. Ein Merkel- Regime hat keine Rechte, ein Merkel- Regime ist vom Volke bereits als Abgesetzt erklärt, ein Merkel- Regime hat nie einen Volksauftrag erhalten, die sog. Wahlen sind und waren ungültig und nichtig: Daher, gelten diese Rechtsätze (höheres Recht), nichts und niemand hat und/oder kann diese sog. Urteile aufheben…

perverse Propaganda des Heiko Maas

perverse Propaganda des Heiko Maas = Heikolf Eichmaas Quelle: http://www.statusquo-news.de/fremdenfeindlichkeit-pegida-wird-zur-gefahr/ Was für ein Glück, das ich den Artikel fast vollständig rebloggt habe, der Link ist nicht erreichbar Fehler 503, hier hat vermutlich jemand was gegen diese Darstellung, wer mag das wohl sein? Kommentar Der SPIEGEL gibt unserem geschätzten Justizminister Heiko Maas eine Plattform für seine geistigen Ergüsse. Maas nutzt die Gelegenheit, um sich über PEGIDA auszukotzen und jene Menschen, die aus verschiedensten Gründen jeden Montag ihr grundgesetzlich verbrieftes Recht auf Versammlungs-, Rede- und Meinungsfreiheit wahrnehmen, pauschal du diffamieren. Maas spricht von einem „Integrationsproblem in Deutschland“ und zwar von Menschen, denen „unsere demokratische Wertordnung fremd“ sei, die „Hasspredigern lauschen“, „sich im Internet radikalisieren“, „Schwule hassen“, sowie mit der „Gleichberechtigung der Frau hadern“.…

fahrlaessige Brandstiftung und 35 Euro für einen Waldbrand

Wieder einmal haben wir einen deftigen Beweis dafür das „Gesetze“ in diesem Land keine Gültigkeit mehr haben zumindest gilt dies für die Berufskriminellen aus CDU, CSU, FDP, SPD und besonders der Grünen, in diesem Fall aber der CSU. Ich möchte hier zuvor einmal das sog. Strafmaß für eine fahrläßige Brandstiftung aufzeigen: Strafgesetzbuch Besonderer Teil (§§ 80 – 358) – 28. Abschnitt – Gemeingefährliche Straftaten (§§ 306 – 323c) § 306d Fahrlässige Brandstiftung (1) Wer in den Fällen des § 306 Abs. 1 oder des § 306a Abs. 1 fahrlässig handelt oder in den Fällen des § 306a Abs. 2 die Gefahr fahrlässig verursacht, wird mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft. (2) Wer in den Fällen des…

Die Hemmschwelle: Ein Justizminister, der diffamiert und an Geister glaubt | ScienceFiles

Wenn ich über die Propaganda der Lügen- Presse, hier insbesondere die systemkonforme Propaganda eines Radiosenders (Rockantenne) über die Pegida Demo in Dresden höre dann kann ich eigentlich nur das kotzen kriegen. Wie ich es langsam satt habe jede Volkesstimme gegen die Berufskriminellen der CDU, CSU, SPD, FDP, und ganz bes. die Grünen, als angeblich Rechtsextrem, Rechtsradikal, also von rechts kommend verunglimpft zu hören. Wenn ich jetzt fragen würde „sind Rechtsextrem, Rechtsradikal, als das personifizierte Böse zu benennen“, dann würde mir sicher die halbe Welt zustimmen.Nur scheinen die ganzen „Intelligenten, studierten Superhirne“ zu vergessen das dann das gleiche für die Politkaste, die Berufskriminellen der CDU, CSU, SPD, FDP, und ganz bes. die Grünen, im hiesigen Land gleichfalls gelten muß, denn: wer…

Notwehr gegen kriminelle Organisationen- E-ON Deutschland GmbH-Energy2Day-Amtsgericht Perleberg

Notwehr gegen kriminelle Organisationen- E.ON Deutschland GmbH-Energy2Day-Amtsgericht Perleberg und HIT gem. angeblicher „gesetzl. Vorschriften § 32 StGB – § 34 StGB – Art. 20 Abs. 4 GG Die kriminellen Organisationen, E.ON Deutschland GmbH, Energy2Day,das vorgegeben pseudo Amtsgericht Perleberg (die Firma Amtsgericht Perleberg) und eine kriminelle Firma Namens HIT, ein krimineller möchtegern Anwalt ohne Legitimation oder Erlaubnis! Worum gehts hier, im kurzen ist der Sachverhalt der Folgende: Die kriminellen Organisationen Energy2Day ist seit Jahren unser Vertragspartner in sachen Strom. So weit so gut, nun existiert auch genausolange eine schriftliche (Nachweisbare) Komunikation wegen unterschlagener Gelder, Erpressungen, ungültiger Teil- Kündigungen etc… Aufgrund ungültiger Kündigungen, behauptet die kriminelle Organisationen, E-ON Deutschland GmbH seit geraumer Zeit Sie hätte irgendwelche Forderungen gegen uns, was aus dem…

Henriette Reker: Ermittler sehen fremdenfeindliche Motive für Messerattacke | ZEIT ONLINE

Ich kann diese Dreistigkeit der Berufskriminellen aus CDU, CSU, Merkel, sogenannter „Polizei“, „Staatsanwälten etc… nicht mehr ertragen. Natürlich, war klar das hier wieder von den Berufskriminellen alles verdreht, verfälscht und auf die altbewährte Nazi- Keule gedreht wird, war auch nicht anders zu erwarten. Ich sehe hier allerdings mehr die Notwehr anebl. § 32 StGB, Nothilfe § 34 StGB und den Wiederstand gem Art. 20 Abs. 4 GG gegen Berufskriminelle wie Merkel (CDU), Ralf Jäger (SPD), Thomas de Maizière (CDU) und viele andere mehr! Also lasst Euch von solchen Mainstream- Presse Schlagzeilen nicht das Hirn vernebeln, die Aussagen des Täters: vor dem Angriff habe der Mann gerufen: „Ich rette Messias. Das ist alles falsch, was hier läuft, ich befreie Euch von…

Skandalgesetz – totale Kontrolle im Meldewesen ab dem 1. November 2015! | Erdenherz

Quelle: Skandalgesetz – totale Kontrolle im Meldewesen ab dem 1. November 2015! | Erdenherz Bisher wurden die Meldepflichten für Bürger von Landesgesetzen bestimmt, die sich am Melderechtsrahmengesetz (MRRG) vom 16. 08. 1980 orientiert haben; doch diese werden nun aufgehoben und zum 1. November 2015 durch ein bundesweites Meldegesetz ersetzt. Staaten sind bekannt dafür, auf die Kontrolle der Bürger großen Wert zu legen. Falls Sie wissen wollen, wie weit es damit schon ist, lade ich Sie dazu ein, einmal einen Blick in die bisherigen Erlasse zu werfen. Im rheinland-pfälzischen Meldegesetz können Sie z.B. lesen: § 13 Allgemeine Meldepflicht (1) Wer eine Wohnung bezieht, hat sich unverzüglich bei der Meldebehörde anzumelden. Und wenn Sie sich nicht daran halten? § 36 Bußgeldbestimmungen (3)…

Besatzungsmächte dulden nicht länger Ausplünderung der Menschen in Deutschland | News Top-Aktuell

Quelle: Besatzungsmächte dulden nicht länger Ausplünderung der Menschen in Deutschland | News Top-Aktuell Es geht bei dieser Frage um nichts geringeres, als um die Ausplünderung der Menschen des hiesigen Landes, durch eigene Landsleute, welche sogenannte “Behörden” erschaffen haben. Nun schaut es ganz so aus, als ob Hilfe naht: Die US European Command (EUCOM) teilt den Opfern von Justizterror und Justizwillkür geschädigten Menschen in Deutschland mit, dass die Besatzungsmächte es nicht länger dulden, wie im besetzten Gebiet entrechtete Bürger mit Hilfe von Scheinurteilen, Bußgeldbescheiden etc. ausgeplündert werden. Alle HLKO-Verstöße werden von den Besatzungsmächten bestraft. Zu diesem Zweck wurden in allen Ländern (Baden, Bayern etc.) Sammelstellen von Scheinurteilen u. Bußgeldbescheiden eingerichtet, welche diese dem „War Office of London“ zur Abrechnung vorlegt und…

noch Angst vor´m Jobcenter-ARGE

Dann versuchen wir doch diese Angst, als erstes mal zu beseitigen und Euch fitt zu machen diesem drecks, Verbrecherpack klar zu machen WIR SIND DAS VOLK und wir wehren uns.. Frage: wo vor haben alle Angst ? Vor der „Behörde“, dem „Amt“ dann seid beruhigt, es besteht lediglich eine Firma, was schon durch die Bezeichnung „Kunden“ belegt wäre, die weder „Amt“ noch „Behörde“ darstellt, repräsentiert! Damit ist sicher, weder gibt es Berechtigungen, Erlaubnisse, noch hat diese Firma Vollzugsgewalt, Vollzugs rechte! siehe auch: (Verfassungs)Grundgesetzwidrigkeit der §§ 31 ff. SGB II- und-oder SGB 1-12zur Gegenwehr Hartz-IV Wie rechtssicher ist das SGB II Was ist Hartz IV- SGB II und wofür ist es da? ALLEGRO vers. A2LL oder der Witz schlecht hin und…