Abenteuer Hartz IV leben – taeglich kotzen

Das ließt ein jeder inder FAZ

Affäre des Bundespräsidenten
Antworten auf 400 Fragen an Wulff bleiben geheim
10.01.2012 · Bundespräsident Wulff will die Antworten seiner Anwälte auf hunderte Anfragen von Journalisten im Zusammenhang mit seiner Kredit-Affäre nun doch nicht veröffentlichen. Sein privater Rechtsvertreter beruft sich auf „anwaltliche Schweigepflicht“.

Ende der Demokratie und des Grundgesetz

Nun ist es also doch soweit, das
Ende der Demokratie und des Grundgesetzes
ist durch unsere Regierenden und insbesondere Herrn Wulff beschlossene Sache!
Trotz seiner Mimosenhaften Entschuldigungen, Rechtfertigungen und Geständnisse,
kettet dieser Herr sich in Demonstrantenart an sein ohnehin zerstörtes Amt!
Schon der Artikel 56 GG gebietet Herrn Wulff den lautlosen Rücktritt!

2012 und weiter geht der Betrug

Nun werden wir, alle diese Sozialschmarotzer also Reich?
Diese 10EUR (lächerlich) bei Stromkostenerhöhung um (tatsächlich) rund 10% und hier ist ja mit Preiserhöhung noch nicht schluss,
ich muss für eine 9-Köpfige Familie einkaufen, jedesmal bei durchsicht der Beträge die uns zustehen frage ich mich aufs neue,
Wie soll das gehen, die popeligsten Haushaltskosten sind schon nicht zu brechen,
mit den ALLMOSEN um nicht zu verhungern!!!!!

Aber hauptsache Herrn Wulff, Frau Merkel, Herrn Gabriel, Frau von der (Lüg)Leyen, etc…
geht es Bombig, alle anderen sollen doch verhungern um so mehr wird an Renten, Sozialgeldern, Hartz IV, Arbeitslosengeld eingespart!!!

Wulff – Demokratie gegen Neonazis verteidigen

Quelle Der Stern „Wulff – Demokratie gegen Neonazis verteidigen“  Berlin (dpa) – Als Konsequenz aus der Mordserie von Neonazis hat Bundespräsident Christian Wulff zur entschlossenen Verteidigung der Demokratie und zu einer offenen Gesellschaft in Deutschland aufgerufen. «Wir schulden uns allen Wachsamkeit und die Bereitschaft, für unsere Demokratie und das Leben und die Freiheit aller Menschen in unserem Lande einzustehen», sagte er in seiner Weihnachtsansprache, die am ersten Feiertag über Fernsehen und Rundfunk ausgestrahlt wird. Nach Wulffs Worten müssen alle in Deutschland lebenden Bürger in Sicherheit leben können. «Das gilt für jede und für jeden», betonte er. Es dürfe keinen Platz geben für Fremdenhass, Gewalt oder politischen Extremismus. Hier weiterlesen ………(dieser Link ist tot) Hier……. und Hier….. Da frag ich mich doch…

wieder Korruption Christian Wulff

Das Thema „Christian Wulff“, und sicher nicht der einzigste,
auch an uns gehen die Meldungen nicht ungehört vorbei.
Ich kann hier nur wieder einmal erkennen welchen Sinn unsere „Staatsvertreter“ verfolgen.
Einzig der eigene Nutzen und Wohlstand ist zu Fördern!

Wurde Herr Wulf nicht merkwürdiger Weise gleich nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichtes eingesetzt, warum wohl?

Ich kann hier leider einem FDP- Abgeordneten, nur beipflichten, diese Aussage ist nicht nur treffend sondern bei jedweden Vorfällen dieser Art…

SGB II Horror Buch von Eckhard Freuwoert

Als ich per google etwas suchte, natürlich gegen Hartz IV, stieß ich auf das Buch „Ich und Hartz-IV von Eckhard Freuwört.  Dieses Buch, ich las erst bis Seite 25, bis dahin schon der blanke Horror, aber Wir wissen ja alle das unsere Regierung, Bonzen Manager und die ganze Mischpoke sich an Gesetze nicht halten muss!  Ich will hier aber niemandem in seiner Meinung vorgreifen, ich empfehle einfach nur jedem dies zu lesen.     Dies ist mein dritter und dieses Mal ausführlicher Bericht zum Thema „Hartz-IV“. Zuerst schrieb ich in diesem Kontext „Fordern statt Fördern – Ein satirisches Märchen aus der Bananenrepublik Absurdistan“. Das Märchen stellte ich im Internet zum Gratisdownload zur Verfügung, weil die Zielgruppe – nämlich die Arbeitslosen – ohnehin kein…

Fuer Merkel gelten Recht und Gesetz nicht

Merkel bricht das Recht!

Grossraum-Justiz. Schmierige Deals. Eine Lösung für die Schweiz.
Von Roger Köppel

Im verzweifelten Bemühen, die zerrütteten Staatsfinanzen wieder ins Lot zu bringen, ist Bundeskanzlerin Angela Merkel bereit, den Rechtsstaat ausser Kraft zu setzen. Deutschland will gestohlene Schweizer Bankkundendaten kaufen, um an Beweismaterial gegen mutmassliche deutsche Steuerhinterzieher zu gelangen. Man muss sich den ungeheuerlichen Vorgang vor Augen halten: Die deutsche Regierung lässt sich auf ein Millionengeschäft ein mit dem Verbrecher, der die Daten klaute und das Schweizer Recht verletzte….

Mindestlohn verarsche

Strafen für Arbeitgeber die Niedriglöhner (Zeitarbeiter, Fremdarbeiter etc…) einstellen,
einzigst um so wenig Lohn als möglich zahlen zu müssen,
pro Arbeiter und Monat von 1800EUR-Arbeitsamtskassen+5000EUR Strafe
Mindestlohn 10,75EUR-NETTO Bundesweit gleich, denn das leben im Osten ist definitiv teurer.
bei nicht Einhaltung pro Arbeiter und Monat von 1800EUR-Arbeitsamtskassen+5000EUR Strafe
Strafen für Lohndumping, 20000EUR Strafe

Hartz 4 und die gewollte Spaltung des Volkes!

Seit der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichtes BVerfG, 1 BvL 1/09 vom 9.2.2010, das Hartz 4 verfassungsfeindlich und zu niedrig bemessen sei, wird die Front gegen die Bezieher dieser Sozialleistung bezogen.
Es wird von einem schwulen Außenminister Namens Guido Westerwelle, bewusst und vorsätzlich gegen die Hartz 4 Empfänger gehetzt (ich habe seinerzeit Stafantrag wegen Volksverhetzung,verleumdung, üble Nachrede etc… gestellt,
EINSTELLUNG- „mangels öffentlichen Interesse“)…..

Verbrüderung von Banken und JobCentern!

Nun ist es auch hier soweit. Banken verbrüdern sich mit den JobCentern um Hartz IV- Empfänger zu transalieren und noch tiefer in den Ruin zu stürzen, vielleicht nehmen sich diese SOZIALSCHMAROTZER  ja endlich freiwillig das leben? Zumindest muss man/frau ja davon ausgehen wenn Banken das Gesetz ignorieren und grundsätzlich dagegen handeln! Zum schutze des Bürgers hat das Gesetz das P-Konto eingeführt dies ist jeder Bank auch hinreichend bekannt. Nun wird aber seitens der Banken hier insbesondere die Spar….., (eine Staatliche Bank) die gesetzlichen Vorschriften das p-Konto betreffend einfach ausgehebelt und zwar so das keine Möglichkeit mehr besteht etwas zu ändern (Samstags). Nicht genug das jeden Monat aufs neue die gleiche dumme Ausrede kommt “ wir können ja das Konto nicht…

leben unter Hartz IV in Deutschland!

Hier mal ein Kinderspielplatz auf dem Grundstück (vom Vermieter so gestaltet) Dieser Zustand war nicht der, der bei Besichtigung vorhanden war, da standen die linksseitigen Gebäudeteile noch. Erst nach Besichtigung, zwischen Besichtigung und Einzug wurde dieser Zustand hervorgerufen!                Bilder sagen einfach mehr als jedes Wort dieser Welt!         In derartiger Umgebung zu leben ist ist jeden Tag aufs neue eine Herausforderung b.z.w. fast schon Selbstmord! Auch innen ist der Zustand nicht viel anders, aber nen haufen Miete soll man dafür zahlen, anderes ist nach Hartz leider nicht „Angemessen“! Die Verbannung hierher, wurde im übrigen durch „Zwangsumzug“ durch die ARGE/Jobcenter Plön veranlasst. Damalig noch im Nebenerwerb selbständig, steigende Umsätze (nachweisbar), soziale Bindungen wurden vernichtet, dadurch das selbst Besuche bei Oma,…

verbot von Sanktionen bei Hartz IV!

Die Annahme, das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) habe mit Urteil vom 09.02.2010 nur über das Verfahren zur Berechnung des Existenzminimums entschieden, ist falsch, denn das Gericht hat allgemein über die Ansprüche von Hilfsbedürftigen entschieden. Richtig ist, die Berechnung des Regelsatzes kann nur dann (verfassungs)grundgesetzwidrig sein, wenn ein grundsätzlicher Anspruch darauf überhaupt besteht. In den ersten beiden Leitsätzen (von vier) geht das BVerfG dann auch folgerichtig auf die Gewährleistung (des Existenzminimums) als allgemeinen Rechtsanspruch ein. In den Begründungen formt das BVerfG diese Ansprüche (der Grundrechtsträger) weiter aus und entwickelt so einen unabweisbaren Ansatz zum Einfordern dieser Leistungen: der Anspruch (des Hilfsbedürftigen) ist durch den Staat zu sichern (Randziffer 134) die gesamte physische Existenz, die zwischenmenschlichen Beziehungen und die Teilhabe am gesellschaftlichen, kulturellen und…