Schlagwort: SGB II

Kriminelle Asylbewerber bekommen volle Sozialbezüge

Ein Zitat von gewisser Tragweite: “Wenn man eine große Lüge erzählt und sie oft genug wiederholt, dann werden die Leute sie am Ende glauben. Man kann die Lüge so lange behaupten, wie es dem Staat gelingt, die Menschen von den politischen, wirtschaftlichen und militärischen Konsequenzen der Lüge abzuschirmen. Deshalb ist es von lebenswichtiger Bedeutung für den Staat, seine gesamte Macht für die Unterdrückung abweichender Meinungen einzusetzen. Die Wahrheit ist der Todfeind der Lüge, und daher ist die Wahrheit der größte Feind des Staates.“! Joseph Goebbels 1933 – 1945 Reichspropagandaminister in Nazideutschland. Ich sage es ganz klar vorweg, Refugees Not Welcome und schon gar keine Rapefugees! Asylbewerber, die gegen deutsche Gesetze verstoßen, haben dennoch Anrecht auf volle Unterstützungsleistungen. Das entschied das…

Unglaublich: So betrügt Vater Staat seine Kinder

Quelle: Unglaublich: So betrügt Vater Staat seine Kinder | Journalistenwatch.com In Deutschland lebt jedes fünfte Kind in Armut. Das politische Interesse die Armut zu bekämpfen, scheine es nicht zu geben, sagt Uwe Hoffmann, ehrenamtlicher Geschäftsführer des Deutschen Schutzverbandes gegen Diskriminierung e. V. (DSD)  und verweist unter anderem auf die Anrechnung des Kindergeldes auf den Hartz-IV-Regelsatz. Knapp 20 Prozent aller Personen unter 18 Jahren in Deutschland leben in Armut. Kinderarmut ist ein soziales Problem und die Folgen schwerwiegend. Wer in Armut aufwächst hat vom Start weg mit Problemen zu kämpfen. Von der eingeschränkten körperlichen und gesundheitlichen Entwicklung über die schlechteren Wohnbedingungen bis zu den schlechteren Chancen auf einen guten Bildungsabschluss. Deutschland wird immer älter, seine Kinder immer ärmer. Dass Vater Staat…

noch Angst vor´m Jobcenter-ARGE

Dann versuchen wir doch diese Angst, als erstes mal zu beseitigen und Euch fitt zu machen diesem drecks, Verbrecherpack klar zu machen WIR SIND DAS VOLK und wir wehren uns.. Frage: wo vor haben alle Angst ? Vor der „Behörde“, dem „Amt“ dann seid beruhigt, es besteht lediglich eine Firma, was schon durch die Bezeichnung „Kunden“ belegt wäre, die weder „Amt“ noch „Behörde“ darstellt, repräsentiert! Damit ist sicher, weder gibt es Berechtigungen, Erlaubnisse, noch hat diese Firma Vollzugsgewalt, Vollzugs rechte! siehe auch: (Verfassungs)Grundgesetzwidrigkeit der §§ 31 ff. SGB II- und-oder SGB 1-12zur Gegenwehr Hartz-IV Wie rechtssicher ist das SGB II Was ist Hartz IV- SGB II und wofür ist es da? ALLEGRO vers. A2LL oder der Witz schlecht hin und…

„Update“-Der böse Hartzer-Sozialschmarotzer ist Schuld – an allem auch am „Fachkräftemangel“

Ein Update/Antwort von der Firma Jobcenter Pritzwalk, der kriminellen Vereinigung mit weiteren Nachweisen über die Inkompetenz die sich in diesen kriminellen Firmen breit gemacht hat, auf Der böse Hartz IV Bezieher-Sozialschmarotzer ist Schuld – an allem auch am „Fachkräftemangel“ Hätte nicht vermutet das überhaupt etwas passiert, aber dann auch noch in einem Tempo das es schon grausen muss, aber der/die SachbearbeiterInn hat es sich ja auch sehr einfach gemacht, schwupps einnen schönen Textbaustein gesucht und schon ist ein weiteres ungültiges „Schreiben“ fertig. Wären da nicht die kleinen netten Fehlerchen, die sich in der Euforie einschleichen würden, abgesehen davon das wieder einmal eines sicher ist, nämlich das niemand in diesen kriminellen Firmen, in irgendeiner Weise die sog. „Gesetze“ zu kennen scheint.…

Der böse Hartzer-Sozialschmarotzer ist Schuld – an allem auch am „Fachkräftemangel“

Der böse Hartz IV Bezieher-Sozialschmarotzer ist Schuld – an allem auch am „Fachkräftemangel“ Ich sehe die Befürworter und faschistisch unterwürfigen Handlanger schon wie sie sich die Mäuler zerreißen und schallend lachen, aber auch wenn mittlerweile jeder weiß das genau die selber Schuld sind muss ich leider darauf zurückkommen. Gerade auch weil die Lügenpresse, die Mainstreammedien ja gerne die Märchen vom faulen,ständig besoffenen, sich auf dem (tollen) Sozialteppich ausruhenden Sozialschmarotzer, also Hartz IV- Leistungsberechtigte in permanennter propagandistischer Weise verbreitet, möchte ich hier mal darstellen wie sich die Tatsachen darstellen. Wie sich also die sog. Jobcenter bemühen eine Arbeitsaufnahme/Ausbildung mit allen erdenklichen Mitteln zu verhindern und zu behindern! Hier geht es hauptsächlich natürlich wieder einmal um das sog. Jobcenter Prignitz/Pritzwalk welches sich…

Während Ralph Boes vor dem Brandenburger Tor öffentlich stirbt, wird in Holland das Grundeinkommen ohne Sanktionen eingeführt | Aufgewachter

justizia

Quelle: Während Ralph Boes vor dem Brandenburger Tor öffentlich stirbt, wird in Holland das Grundeinkommen ohne Sanktionen eingeführt | Aufgewachter Verbrecher in Justizvollzugsanstalten (Gefängnissen) haben ein Dach über dem Kopf, Licht, Heizung, fließend warmes Wasser, volle Krankenversorgung, regelmäßige Mahlzeiten und die Chance während ihres Haftaufenthaltes durch Freiheitsentzug darüber nachzudenken, was sie in ihrem Leben falsch gemacht haben. Das alles hätte Ralph Boes auch gern, weil es der Menschenwürde gebührt, egal was der Mensch nun falsch gemacht hat. Welches Verbrechen hat er nur begangen, daß ihm die o.g. Grundbedürfnisse verwehrt bleiben? Wieso sorgt hier das Allgemeine Gleichstellungsgesetz (AGG) nicht dafür,  daß die Menschenwürde für alle Menschen gewahrt bleibt? Das alles hätten alle Leistungsbezieher von Hartz IV, welche Verbrechen haben alle Leistungsbezieher…

Nächster Skandal? Bitte teilen! | Die Killerbiene sagt…

Quelle: Nächster Skandal? Bitte teilen! | Die Killerbiene sagt… Na wunderbar, ich habe nichts dagegen wenn einer/eine Asyl erhält der/die es benötigt, aber dann muss ich mich doch Fragen, wo ist meine Hartz IV- Leistung (1 x 4213)= pers. Bedürfnisse und warum benötige ich bei Hartz IV nur 391€ – 10% und nicht 508€ (1 x 4214)= Lebensunterhalt ?????????? Also bin ich definitiv weniger Wert als ein Asylant, na Danke auch! Ich weiß, das sich das vielleicht hart anhört, aber ich bin doch erstaunt darüber wie in dem hiesigen Land das Existenzminimum mit verschiedenen Maß gemessen wird. BVerfG, 1 BvL 1/09-2/09-3/09 vom 9.2.2010 und BVerfG, 1 BvL 10/12 vom 23. Juli 2014 (BVerfG, 1 BvL 1/09-2/09-3/09 vom 9.2.2010) Das Grundrecht …

Jobcenter Pritzwalk-die kriminelle Organisation vor dem Herrn

Das Jobcenter Pritzwalk, die kriminelle Organisation vor dem Herrn! Lange habe ich nichts zu Berichten gehabt, oder nicht so viel das ich damit einen Artikel hätte füllen können. Nun ist es aber zwingend notwendig der Öffentlichkeit ein paar Dinge zu präsentieren, wo fange ich also an? Die überaus kriminelle Organisation/Firma Jobcenter Prignitz / Pritzwalk vor dem Herrn, nicht nur das SGB II, Hartz IV, welches für jeden offensichtlich ein ungültiges wie nichiges angebl. Gesetz, wenn man dem Grundgesetz glaubt, darstellt. Nein, es ist noch viel erbärmlicher was sich die die überaus kriminelle Organisation/Firma Jobcenter Prignitz / Pritzwalk, hier ganz bes. eine Person Rudzinski und Dittert herrausnehmen. Das Grundgesetz, welches angebl. das oberste aller Gesetze sein soll, geht den Personen Rudzinski,…

Seehofer gegen Nahles- Hart wie Hartz-IV

Wenn ich schon solche Meldungen der Mainsttream- Presse lese, wird mir einfach nur noch schlecht, Seehofer, Nahles, Merkel und wie sie alle heißen, gehören lebenslang in ein Straflager aber auf keinen Fall in angebl. politische Ämter! Taz: Seehofer gegen Nahles Hart wie Hartz-IV BERLIN afp | Die CSU wehrt sich gegen eine Lockerung der Sanktionen bei Hartz-IV-Empfängern. „Die Agenda 2010 war ja wohl nicht die verkehrteste Reform in Deutschland und steht für das Prinzip des Fördern und Forderns“, sagte CSU-Chef Horst Seehofer der Bild am Sonntag. „Wir können jetzt nicht das tragende Element des Forderns von Arbeitslosen aufweichen“, fügte der bayerische Ministerpräsident hinzu. Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) will noch im Herbst ein Konzept zur Reform der Sanktionen gegen Hartz-IV-Bezieher vorlegen, die…

Dummheit und Inkompetenz in Jobcentern, Pflicht?

Dummheit und Inkompetenz in Jobcentern, Hartz IV- Menschenverichtungsanstalten, Pflicht? Diese Frage ist schon ernst gemeint und wie sieht es im sog. Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) aus und wie im sog. Bundesarbeitsamt (BA). Ich spreche hier von der Firma Jobcenter in Pritzwalk, obwohl ich davon ausgehe das auch an anderen Firmen Jobcenter wohl gleiches grassiert. In den Händen solcher Personen, wie in der Firma Jobcenter Pritzwalk liegt nun das Schicksal von Existenzen, Menschen und Menschenleben. Meine Vorgehensweise mit diesen Personen und angebl. Ämtern dürfte ja hinreichend bekannt sein aber das was ich hier präsentieren werde verschlägt selbst mir noch die Sprache, aber seht selbst. Am 07.09.2014 ging meine Forderung per Fax an die Firma Jobcenter Pritzwalk (Zahlungsaufforderung-WW-48-1-07.09.14-GS ), vermutlich…